Tag: Genau

Warum wird dem NATO Generalsekretär genau soviel Ehre

Warum wird dem NATO Generalsekretär genau soviel Ehre entgegen gebracht wie einer demokratisch legitimierten Minister

Sie: Was ist das? Ich: Mein Chaos! Sie: Hä??? Ich:

Sie: Was ist das? Ich: Mein Chaos! Sie: Hä??? Ich: Genau! Gespräche am Montagmorgen! Wer braucht schon Logik! 😊

… weil Kreativität, Tatendrang und Überzeugungskraft

… weil Kreativität, Tatendrang und Überzeugungskraft Attribute sind, die Neckarbischofsheim in den letzten Jahren gefehlt haben. Und aus eigener (manchmal leidvoller;-) ) Erfahrung wissen wir, dass genau das mit…

Wieviel fehlt noch, dass unser skrupelloser Karrierist

Wieviel fehlt noch, dass unser skrupelloser Karrierist aka Bundeskanzler in genau die Kerbe schlägt?

Da trifft die TTZ wohl genau den Punkt; oder besser

Da trifft die TTZ wohl genau den Punkt; oder besser gesagt ins Schwarze. TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel: “Eine andere Normalität ist geboten”, von Karin Leitner

Ein Sache isch klar: überleg dir mal wo du herkomsch,

Ein Sache isch klar: überleg dir mal wo du herkomsch, überleg dir mal wo du hinwilsch, überleg dir mal was überhaupt Sache isch un überleg dir ganz genau, ganz genau was du mir sagscht wenn du mir unter Auge tritscht, dis schwör i dir, das überlegscht dir ganz genau!

Wer 12 Jahre lang in der Verwaltung arbeitet, weiss

Wer 12 Jahre lang in der Verwaltung arbeitet, weiss von den Massenmorden in PsychiatrieKZs genau. Also: mitgefangen, mitgehangen, Frau Messinger. Die gleichen Fehler wie ab ’45, als man die Gasduschenaufdreher laufen liess,machen wir nicht. by b.Pallmann

Es wird dieses Jahr wohl knapp werden mit dem Rapsöl,

Es wird dieses Jahr wohl knapp werden mit dem Rapsöl, habe soeben erfolgreich ein Feld in meiner Wohnung vernichtet, in den nächsten Tagen folgen das Feld Auto und Fenster Müsst ihr wohl oder übel auf Sonnenblumenöl umsteigen

Heißt es ist jetzt genau das metalabvie: t configured

Heißt es ist jetzt genau das metalabvie: t configured properly with dtrace, i can do pretty much storage

Karl Barths Andacht für den Donnerstag nach Quasimodogeniti:

Karl Barths Andacht für den Donnerstag nach Quasimodogeniti: “Uns müßte schon Jesus Christus begegnen genau dort, wo das Nichts uns heute, morgen, übermorgen und immer schnelleren Laufes schließlich endgültig aufnehmen will.”