Die Serie „Dark“ ist nicht die typische Netflix-Kost

Die Serie „Dark“ ist nicht die typische Netflix-Kost

Die Serie „Dark“ ist nicht die typische Netflix-Kost nach dem Motto (à la) „Glotze an, Hirn aus“. Dies beweist schon der Titel, der, wie sich im Laufe der sehenswerten ersten Staffel herausstellt, nicht für engl. „dunkel“ steht, sondern Nachname des Protagonisten Lothar Dark ist.